LOCAMED

LIGATUR CLIPS

  • Schnelligkeit und Sicherheit bei der Ligatur
  • Ligatur von Gefäßen und Gewebestrukturen von 2mm bis 16mm
  • Müheloses und präzises Laden
  • Der Clip rastet hör- und fühlbar ein

Für weitere Multimediale Inhalte, wechseln Sie bitte in den Loginbereich.

Anmelden Registrieren

Loca Ligatur Clips

Die Polymer Loca Ligatur Clips vereinen die Sicherheit einer klassischen Naht mit der Geschwindigkeit von Titanclips.

Da die Clips aus Polymer bestehen, sind sie wesentlich problemfreier bei CT-Scans, Röntgenbildern und im MRT (keine Artefaktbildung).

Hauptmerkmale

  • Vier Größen, um Gewebestrukturen von 2 mm bis 16 mm zu ligieren
  • Schnelles, einfaches Ladesystem
  • Clips in farbcodierten Patronen zur einfachen Identifi kation
  • Nicht resorbierbares Polymer, dadurch dauerhafte Haltezeit
  • Schnelles und effektives Verschließen, hohe Sicherheit am Gewebe und am Verschluss
  • Selbstführendes Schloss und somit kein Scheren des Clips
  • Flexibilität beim Öffnen und Schließen, kein Overclosing
  • Kein Verrutschen auf dem Gewebe durch integriertes gegenläufiges Wellenprofil
  • Neueste Generation der Polymer Clips

Polymer Loca Clip

  • Die Magazine enthalten je 6 Clips
  • Ein Spezialklebstreifen am Boden des Magazins ermöglicht sicheren Halt auf jeglichem sterilen Untergrund
  • Anders als resorbierbare Clips können Loca Ligatur Clips im Notfall wieder mit der speziell entwickelten Entfernungszange herausgenommen werden
  • Die Clips sind aus nicht-leitendem Polymer und CT- sowie MRT-kompatibel
  • Die Clips sind inert, nicht toxisch und röntgenstrahlendurchlässig

Zerlegbarer Clip Applikator

Unsere endoskopischen Anlegezangen können zur Reinigung problemlos zerlegt werden. Der 360° Drehknopf erleichtert den Zugang und verbessert die Sicht.

Für weitere Multimediale Inhalte, wechseln Sie bitte in den Loginbereich.

Anmelden  Registrieren