LosDeline

Injizierbares volumisierendes Implantat

  • Nicht-invasives Verfahren
  • Es wird nur Lokalanästhesie empfohlen
  • Kurze Erhohlungsphase
  • Keine Schmerzen
  • Keine Narben
  • Natürlich aussehend
  • Lang anhaltender ästhetischer Effekt
  • Geringe Komplikationsrate

Für weitere Multimediale Inhalte, wechseln Sie bitte in den Loginbereich.

Anmelden Registrieren

LosDeline

  • Das injizierbare volumisierende Implantat Los Deline™ ist ein nicht-umhülltes injizierbares Implantat.
  • Los Deline™ wurde für plastische Konturierungsverfahren, wie Brust- und Gesäßvergrößerungen, Faltenglättung, Körperformung und Asymmetriekorrekturen mit langfristiger ästhetischer Wirkung entwickelt.
  • Los Deline™ ist neutral und biokompatibel zu menschlichem Gewebe.

Die Eigenschaften von Los Deline™ ermöglichen dem Material sich nicht nur an die gewählte anatomische Struktur anzupassen, sondern auch die gewünschte Form für lange Zeit beizubehalten. Los Deline™ ist ein injizierbares Implantat mit lang anhaltender ästhetischen Wirkung. Gute klinische Ergebnisse bleiben bei Gesichtsbehandlungen 3 Jahre und bei Körperkonturierungsverfahren 5 Jahre erhalten.

Nicht-invasive plastische Konturierung mit Los Deline™

Das umformende Konturierungsverfahren mit Los Deline™ ist minimal-invasiv und schmerzfrei. Es erfordert keine längerfristige Erholungzeit. Im Gegensatz zu Prothesen zeigt diese Substanz nach der Anwendung keine sichtbaren Konturen und ist absolut nicht zu ertasten. Das Verfahren ist atraumatisch, da das Gel durch eine Hautpunktion mit einer dünnen Nadel oder Kanüle injiziert wird, wodurch das Risiko einer Verletzung minimiert wird.

Allgemeine Anforderungen für die Verwendung von Los Deline™

ANFORDERUNGEN AN DIE EINRICHTUNGEN

Injizierende Verfahren mit der Verwendung von Los Deline™ sollten nur in zugelassenen und akkreditierten medizinischen Einrichtungen mit speziell ausgestatteten Räumlichkeiten (oder im Operationssaal für minimal-invasive Eingriffe) durchgeführt werden. Die Einhaltung der Sterilität ist eine sehr wichtige Voraussetzung, um Komplikationen und Nebenwirkungen zu verhindern. Es ist wichtig, dass die Klinik in der Lage ist nach dem Eingriff Unterstützung und Nachsorge leisten zu können.

QUALIFIKATIONEN DES MEDIZINISCHEN PERSONALS

Die ästhetischen Konturierungsverfahren mit dem injizierbaren volumisierenden Implantat Los Deline™ dürfen nur von zertifizierten Spezialisten durchgeführt werden, die über eine entsprechende Qualifikation in Übereinstimmung mit den örtlichen Vorschriften verfügen und spezielle Einweisung in die Arbeit mit Los Deline™ erhalten haben.

GEEIGNETE PATIENTENAUSWAHL

Wir legen höchsten Wert auf Patientensicherheit und die Zufriedenheit über das Endergebnis. Die richtige Auswahl von Patienten für das Verfahren der Gesichts-und Körperinjektion ist ein wichtiger Faktor, um optimale und stabile klinische Ergebnisse zu erzielen. Los Deline™ sollte in strikter Übereinstimmung mit den Indikationen angewendet werden. In Fällen von Kontraindikationen ist die Verwendung von Los Deline™ verboten. Anatomische und physiologische Eigenschaften des Patienten können das Erreichen eines angemessenen ästhetischen Ergebnis unmöglich machen.

ORGINALITÄTSÜBERPRÜFUNG DES PRODUKTS (ONLINE VERIFIZIERUNG)

Jede Packung von Los Deline™ enthält ein Echtheitszertifikat. Jedes Echtheitszertifikat besitzt eine eindeutige Verifizierungs-ID Nummer, die von einem speziellen Computerprogramm entwickelt wird, die nicht dupliziert werden kann. Vor jedem Eingriff müssen der Patient und der Arzt das Produktzertifikat überprüfen, indem sie unser Verifizierungs-ID-System auf unserer Webseite verwenden: www.losdeline.com

Für weitere Multimediale Inhalte, wechseln Sie bitte in den Loginbereich.

Anmelden  Registrieren